Weine

Jedes Jahr ist anders und somit bietet auch jedes Weinjahr neue Herausforderungen für uns. Bereits im Winter achten wir beim Schneiden der Reben darauf, den Ertrag pro Stock möglichst gering zu halten, damit die Rebe ihre gesamte Kraft in wenige Trauben stecken kann. Mit dem Austrieb der Reben beginnt die intensive Blattarbeit. Wir entfernen überschüssige Triebe und Blätter, damit die Laubwand gut durchlüftet wird. Im Sommer schneiden wir dann überzählige Trauben weg. Dann beginnt die Nervenfahrt durch den Herbst. Jeder schaut gebannt auf das Wetter …

Wir lesen oft in mehreren Etappen und vertrauen auf behutsame Traubenverarbeitung, sanftes Pressen und sensible Vinifikation.

Die wichtigsten Sorten:

Grüner Veltliner

Riesling

Neuburger

Frühroter Veltliner

Müller Thurgau

Zweigelt


Unsere Weine sind naturbelassen und kontrolliert von der Vinea Wachau.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unseren Weinen!